Ich bin derzeit auf der Suche nach einem Hoster, welcher mir einen virtualisierten Linux Server zur Verfügung stellen kann. Gibt es da eine Empfehlung von Eurer Seite oder Dinge die besondere zu beachten sind?

@the_halmaturus
Den Inhalt dieser Seite hat @lowlander vor mehr als 10 Jahren geschrieben, aber alles stimmt heute noch:
michael.hoennig.de/dokumente/r

Brauchst Du tatsächlich einen root Server?

@peter danke für die Listen, mein Vorhaben war einmal etwas tiefer einzusteigen und zu sehen was hinter den Kulissen eines XMPP und Mastodon Servers so alles passiert und wie die Zusammenarbeit der Instanzen läuft.

Derzeit sehe ich dafür keinen Anderen Weg als einen eigenen Server zur Verfügung zu haben. Allerdings kann ich den Punkten, hinter Deinen empfohlenen Links, nur zustimmen. Siehst Du einen Weg mein Vorhaben ohne Root-Server umzusetzen?

Follow

@the_halmaturus
Ich persönlich betreibe meine Dienste auf einem Managed Server bei @hostsharing
Als gibt mit die Infrastruktur der Antworten auf diese Fragen.

@peter @the_halmaturus @hostsharing
wir sind auch bei Hostsharing - nicht als Genosse - aber als Mitglied einer Platform coop, die für uns den Büroservice abwickelt.
Das Schöne ist - da gibt es noch echte Menschen die Dir antworten und keine Maschinen.
Auch geno.social ist mehr als nur ein Service! HS Danke dafür.

Es tut sich was - der Wandel ist machbar - Herr Nachbar.

Sign in to participate in the conversation
hostsharing.coop | Hostsharer im Fediverse

Die Mastodon-Instanz hostsharing.coop bietet den Mitgliedern der Hostsharing eG eine gemeinsame Heimat im Fediverse. Diese Instanz wird von der Hosting-Genossenschaft Hostsharing eG betrieben.