Show more

Die Bluthunde der Klimakiller versuchen jetzt Neid zu befeuern.

Das hat so oft funktioniert, das wird auch bei funktionieren.

tagesspiegel.de/berlin/aerger-
Journalismus ist Teil des Problems

Emil Nolde war sozusagen DER Staatskünstler der BRD. Er war so verlogen wie alle in der BRD, die plötzlich alle Widerstandskämpfer oder innere Emigranten waren.

Die politisch korrekte Hysterie zurzeit ist aber genauso abstoßend wie die Verlogenheit der Nachkriegszeit.

EU-Verträge regeln so Sachen wie den . Auf diese Verträge pellen sich aber alle ein Ei.

Dann können sie eigentlich weg.

Es gibt zwei Möglichkeiten, einen Planeten zu zerstören.

1. einen Todesstern bauen

2. den Kapitalismus erfinden

Möglichkeit 1 ist rein hypothetisch. Möglichkeit 2 leider nicht.

Eigentlich sollte man die Briten sofort aus der EU rauswerfen. Ich fürchte nur, dass deutsche Behörden genauso erbärmlich reagieren würden.

heise.de/tp/features/Festnahme

RT @chaosupdates@twitter.com: Das möchte in die StPO schreiben lassen: Ein Polizeibeamter wird sich als Sie verkleiden, Geschäfte tätigen, Ihre Identität übernehmen. Sonst sueddeutsche.de/digital/passwo

🐦🔗: twitter.com/chaosupdates/statu

Der Vertrag für die Staffel 9, 10 und 11 sind unter Dach und Fach.

Kronenzeitung und Blödzeitung sind Internet-Hasskommentare in der prädigitalen Welt.

taz.de/Oesi-Bild-hat-Geburtsta

Den kriegen sie nicht gebacken, aber für die Amis den Hilfssherrif spielen, klappt hervorragend.

tagesschau.de/ausland/assange-

Frau Schulze hat hier freundlicherweise schon mal etwas vorbereitet...

Wer der Meinung ist, dass wir so etwas eventuell vielleicht möglicherweise brauchen könnten, kann hier an einer #Petition teilnehmen:

Petition 92294 Klimaschutz - Verabschiedung eines verbindlichen, sektorübergreifenden Klimaschutzgesetzes vom 17.03.2019 https://epetitionen.bundestag.de/petitionen/_2019/_03/_17/Petition_92294.html

#Klimakrise #Umwelt #Politik #Energiewende

Es fing an mit einem Blick aus dem Arbeitszimmer. Heute fotografieren wir das Schwarze Loch in einer anderen Galaxie. Schon beeindruckend. Wenn wir unsere Intelligenz bloß endlich dazu benutzen würden, unseren Planeten zu erhalten.

de.wikipedia.org/wiki/Fotograf

Die TAZ drückt auf die Tränendrüse und lässt den guten Klenaktionär der Deutschen Wohnen zu Wort kommen.

Schade, dass ich kein Genosse bin. Die würden heute meine Kündigung kriegen.

taz.de/Deutsche-Wohnen-Aktiona

Show more
hostsharing.coop | Hostsharer im Fediverse

Die Mastodon-Instanz hostsharing.coop bietet den Mitgliedern der Hostsharing eG eine gemeinsame Heimat im Fediverse. Diese Instanz wird von der Hosting-Genossenschaft Hostsharing eG betrieben.