Show more

Ethical design isn’t about trying to reform billion-dollar corporations like Google and Facebook that have fundamentally unethical business models, it’s about designing organisations with ethical business models that, therefore, can create ethical products and services.

ind.ie/ethical-design

#EthicalDesign #EthicalTechnology

Haben französische Komponisten schon vor der Entdeckung Amerikas geraucht? Und wenn, das was?

sueddeutsche.de/kultur/rauchen

Und hier das im Text zitierte Musikstück "Fumeux fume par fumée/ Fumeuse spéculation"

youtube.com/watch?v=iGLi84edjh

20 Mrd. Euro haben die Auslandsabenteuer der Bundeswehr gekostet.

Im Vergleich zur Bankenrettung natürlich Peanuts.

tagesschau.de/inland/bundesweh

Ach, nicht das Laub auf den Schienen ist Schuld, dass Solingen gerne mal stundenweise vom S-Bahn-Verkehr abgekoppelt wird?

Die Bahn hat einfach nicht genügend Bahnen.

Danke, schlanker Staat, für nichts!

rp-online.de/nrw/staedte/solin

RT @nachhal_dig@twitter.com: Alle Pitches unserer Session Pitch'n'Bowl findet ihr ab heute als Download im Programm 💾fahrplan.bits-und-baeume.org/e Habt ihr schon gevotet wie euch der Workshop gefallen hat? Wir freuen uns auf euer Feedback!

Das muss "verhängt" heißen. (Nur falls es jemandem aufgefallen sein sollte.)

In summary:
- Exxon Mobile knew since at least the 70s about the potential harm caused by global warming and greenhouse gas emissions.

- In the 80s, they concluded that global warming would actually be good for profits; the polar ice caps would melt, making it easier to get at Arctic oil reserves.

- They started to collaborate with other fossil fuel companies to knowingly lie about CO2 emissions and its effects, in order to stop any global coordinated efforts to to prevent climate change.

"A document uncovered by the L.A. Times showed that... in 1988, an unnamed Exxon “public affairs manager” issued an internal memo recommending that the company “emphasize the uncertainty” in the scientific data about climate change. Within a few years, Exxon, Chevron, Shell, Amoco, and others had joined the Global Climate Coalition, “to coordinate business participation in the international policy debate” on global warming."

statt teure beitragsgelder zu verlangen könnte man es auch unterlassen ungefragt mit magazinen zu werfen

Ich bin jetzt endlich dazu gekommen, die Zusammenfassung der :hs: Kollegen zu lesen, die auf der waren.

hostsharing.net/blog/2018/11/1

Wie schnell das Bewusstsein für Fremdenfeindlichkeit geschärft wird, wenn man plötzlich selbst der Fremde ist.

taz.de/Brexit-Folgen-in-Grossb

Bloß das Einkorn ist bekömmlich.

spektrum.de/news/einkorn-ist-l

Ich lese solche Meldungen immer mit besonderem Interesse, da ich mich in einem Essay mit der Entstehung des Getreides beschäftigt habe.

literatur.hasecke.com/post/dem

Der Text ist im philosophischen Sinne spekulativ, sodass ich an allem interessiert bin, was ihn widerlegen könnte.

Arme Menschen versaufen doch nicht das Kindergeld.

Wieder eine Lüge der Neoliberalen geplatzt.

tagesschau.de/inland/direkthil

Show more
hostsharing.coop | Hostsharer im Fediverse

Die Mastodon-Instanz hostsharing.coop bietet den Mitgliedern der Hostsharing eG eine gemeinsame Heimat im Fediverse. Diese Instanz wird von der Hosting-Genossenschaft Hostsharing eG betrieben.