Follow

Der Staat hat sich für Empfänger der Corona Soforthilfe eine neue Schikane ausgedacht. Jetzt soll man angeblich fehlende Angaben in einem Online-Formular korrigieren. Natürlich mit Fristsetzung.

Bei mir fehlte der Firmenname, bin ja Freiberufler. Ich hätte Ich AG eintragen sollen.

Einige Daten mussten noch einmal eingegeben werden. Warum weiß der Geier. Aber dann der Hammer. Die Steuernummer musste neu eingegeben werden, allerdings ohne die Schrägstriche.

1/2

· · Web · 1 · 0 · 0

Der Sinn der Aktion ist entweder durch die Wiederholung von Angaben Widersprüche zu generieren, mit deren Hilfe man die Empfänger dann verklagen und noch besser schikanieren kann oder die Tatsache zu verschleiern, dass das IT-System die Steuernummern mit Schrägstrichen nicht verarbeiten kann. ;-)

Werdet niemals Leistungsempfänger in diesem Land!

2/2

Sign in to participate in the conversation
hostsharing.coop | Hostsharer im Fediverse

hostsharing.coop ist die Mastodon-Instanz für Mitglieder der Hostsharing eG. Sie wird seit 2018 von der Hosting-Genossenschaft betrieben.