Follow

Ich nahm kürzlich an meiner ersten Konferenz teil, von der Heinrich-Böll-Stiftung. Es ging um , und Gemeinwohl-Ökonomie. Wenn also das nächste Mal aus der Ecke jemand an die Macht des Verbrauchers appelliert und meint, du solltest auf Fleisch verzichten oder auf whatever – dann frag zurück, warum man US-Companies unterstützt.

Die sind ja echt übergriffig. Ich musste suchen, um den Link zu finden, über den man teilnehmen kann ohne was zu installieren. Das war dann auch meine letzte Zoom Konferenz.

Show thread

@juh Kommt mir bekannt vor. Zoom muss man sich wirklich nicht antun, leider gehen viele viel zu sorglos damit um.
Mit ein bisschen technischen Wissen, hat man ganz schnell einen eigenen Jitsi Server aufgesetzt oder nutzt einfach den öffentlichen Server. Es gibt so viele Alternativen, wenn man sich nur die Mühe macht mal über den Tellerrand zu schauen.

@erik Vor allem wenn man eine Stiftung ist, die sich auch einen eigenen Server leisten könnte.

Sign in to participate in the conversation
hostsharing.coop | Hostsharer im Fediverse

Die Mastodon-Instanz hostsharing.coop bietet den Mitgliedern der Hostsharing eG eine gemeinsame Heimat im Fediverse. Diese Instanz wird von der Hosting-Genossenschaft Hostsharing eG betrieben.