@laufi @Pinguinsreisende @BUNDjugend
better not feeding the trolls, jede Erwähnung und Gegenerwähnung führt wieder zu Seiten, die man vergessen kann.
Lasst uns auf das Positive Konzentrieren, zum Beispiel mit horx: horx.com/48-die-welt-nach-coro

Der Aufenthalt in der Natur, zum Beispiel mit dem Fahrrad ermöglicht eine Stärkung des Immunsystems, Spazierengehen im Wald ist ebenso sicher und gesund.
Beim Demonstrieren für einen Systemwechsel einfach in Zukunft 2 m Abstand von den anderen Teilnehmern halten, dann funktioniert das auch sicher, dann brauchen aber 2000 Demonstranten so viel Platz wie 2000 Autos auf der Straße!
Und nicht schreien, sondern ruhig atmen. !
@fridaysforfuture @xrgermany

Arne Semsrott von der Open Knowledge Foundation kommentiert: „[...] von innovationsfeindlichen privaten Unternehmen weggeklagt.“ Das Kernproblem sei aber nicht die Konkurrenz, sondern das DWD-Gesetz. „Es schreibt [...] vor, dass seine Dienstleistungen vergütet werden müssen“, so Semsrott weiter. „Das Gesetz muss geändert werden: Der Wetterdienst ist dem Gemeinwohl verpflichtet und sämtliche seiner Dienstleistungen müssen kostenfrei werden.“
netzpolitik.org/2020/deutscher

Radverkehrspolitik ausgebremst: Scheuer nutzt Radwege-Geld für neue Straßen - Politik - Tagesspiegel Mobil
m.tagesspiegel.de/politik/radv der Rücktritt von Scheuer sollte demokratischer Grundkonsens sein
Anstatt Rücktritt des Fahrrads was noch weniger als Leerlauf bedeutet wäre ein ein echter Fortschritt für unsere Gesellschaft.
@xrgermany @fridaysforfuture

Leute @chaosradio @hostsharing @xrgermany @fridaysforfuture by2020weriseup.net/de/3rd-wave vielen Dank für eure Teilnahme an der Rettung Welt meiner Kinder,wir brauchen viel Austausch um uns zu koordinieren und zu kooperieren, damit unsere Energie auch umgesetzt wird. sozialezukunft.de/ kann so etwas sein, um mal wieder auf andere Menschen zu treffen: sich vielleicht mal mit Techkritikern, Homöopathen, Chaoten, Spinnern, Hackern, Utopinauten, linkem Gesocks oder ähnlichem abgeben, Na und? !

29. Februar 2020
Bus und Bahn in Luxemburg jetzt gratis klimareporter.de/verkehr/bus-u

Als erstes Land macht Luxemburg das Fahren mit Bahnen und Bussen kostenlos – und bekommt dafür Aufmerksamkeit und Lob. Trotzdem kann die Gratisbeförderung nur ein Schritt von vielen sein, finden Verkehrsexpert:innen. Ob das Auto häufiger stehen bleibt, entscheidet vor allem ein gut ausgebautes, zuverlässiges Angebot.
Sandra Kirchner
von Sandra Kirchner
@bahn @deutschebahn

@fashionrevolution fehlt im fediverse, wir machen on im April 20.04.2020 - 26.04.2020

fsfe.org/campaigns/ilovefs/

@fsfe
@fsfe
@fsfeberlin Vielen Dank an euch alle, die ihr das möglich macht


thank you very much, you make my days, with fsfe, not just the 14th of February

triple5 boosted
triple5 boosted

CCC | Einladung zur Beteiligung: Chaos Communication Congress in Leipzig
ccc.de/de/updates/2019/36c3-in
CCC is so cool, Ressource Exhaustion deadline for proposals 26.10.!

triple5 boosted

Gewinnspiel: Wir verlosen 4 DVD des Dokumtarfilms: WELCOME TO SODOM – DEIN SMARTPHONE IST SCHON HIER! #welcometosodom

Teilnehmen kann jede*r ab 18, schreibt eine Email an: blog@gls.de, bis Donnerstag den 24.10.2019 12:00 Uhr Mittags. Es entscheidet das Los. #ShareDichDrum

triple5 boosted

Wer SPD-Vorsitzenden-Duo wird, wer CDU-Kanzlerkandidat wird – das geht mir am A*** vorbei.
Ich will überhaupt keinen Kanzler mehr haben, denn Politiker verhindern den Klimaschutz – egal aus welcher Partei sie kommen.

Screenshot of free software 

Fdroid Book Reader installed Adobe reader deinstalled.
Book Reader (pdf, epub, fb2, html, mobi, rtf, doc, djvu) - f-droid.org/app/com.github.axe

@techgenossen WOW, ihr macht schöne Dinge, lasst mich mitmachen bitte.

Show more
hostsharing.coop | Hostsharer im Fediverse

Die Mastodon-Instanz hostsharing.coop bietet den Mitgliedern der Hostsharing eG eine gemeinsame Heimat im Fediverse. Diese Instanz wird von der Hosting-Genossenschaft Hostsharing eG betrieben.